Sri Lanka Discover
Sri Lanka Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987
Strand in Bentota

Bekanntes und Unbekanntes Sri Lanka, 15 Tage

ab
1.645,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
CL-LAN-14
Reiseaktivität:
Naturreise, Kulturreise, Land und Leute, Rundreise, Individualreise
Reise ab/bis:
Colombo
Reiseleitung:
deutschsprachig
Teilnehmerzahl:
ab 1 Person
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Negombo: Buddhistischer Tempel, katholische Kirche, Fischerdorf
  • Talawila: Schrein der Santa Anne
  • Kalpitiya: Natur, Delfin- und Walbeobachtung
  • Anuradhapura: Heiliger Bodhi Baum, bekannter Samadhi Buddha
  • Sigiriya: Felsenfestung mit Wassergärten, Fresken und Wandbemalungen
  • Polonnaruwa: Königlicher Palast, Buddhastatuen
  • Habarana: Wasserquellen, Tempel
  • Dambulla: Höhlentempel
  • Matale: Gewürzgarten
  • Kandy: Mountain Range
  • Pinnawela: Elefantenweisenhaus
  • Kitulgala: Schauplätze des Films "Brücke auf dem Kwai Fluss"

Detaillierter Reiseverlauf

Neben vielen bekannten und faszinierenden Bauten Sri Lankas, wie der Sigiriya Felsenfestung oder den aus Felsen geschlagenen Buddhastatuen, bietet das Land gerade Richtung Norden sehr interessante, vom Tourismus noch recht unberührte Gebiete an. In Kalpitiya beispielsweise herrscht allein Ruhe und Natur. Entscheiden Sie sich für diese Reise, werden Sie das ganze Spektrum, das Sri Lanka bietet kennenlernen, sowie das Bekannte und Berühmte, als auch das Unbekannte, Verborgene.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Flughafen – Negombo

Bei Ihrer Ankunft, werden Sie von einem Reiseführer vor Ort begrüßt und anschließend zum Strandhotel in Negombo gebracht. Nachmittags dürfen Sie einen Willkommenscocktail genießen und bekommen die wichtigsten Informationen bezüglich der Reise dargelegt. Übernachtung in Negombo.

2. Tag : Negombo, (F)

Nach dem Frühstück besuchen Sie Fundamente, die noch aus der holländischen Kolonialzeit stammen, beispielsweise einen buddhistischen Tempel und eine katholische Kirche. Besuchen Sie außerdem ein Fischerdorf, den bekannten Fischmarkt und einen Basar. Übernachtung in Negombo.

Optional: Machen Sie eine Bootsfahrt über, von Holländern gebaute Kanäle, Lagunen und das Meer.

3. Tag: Negombo - Kalpitiya (F)

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Kalpitiya. Davor besuchen Sie noch den bekannten Schrein in Talawila, der der Heiligen St. Anne gewidmet wurde. Kalpitiya ist ein ziemlich neuer Touristenhotspot aber noch nicht vom Massentourismus überlagert. Ganz besonders an der Stadt sind ihre unberührte Natur und die dort herrschende Ruhe. Kalpitiya ist zudem ein idealer Ort um Wale und Delfine beobachten zu können. Am Nachmittag können Sie am Strand entspannen und haben Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Kalpitiya.

4. Tag : Kalpitiya, (F)

Frühstück im Hotel. Freizeit am Strand in Kalpitiya. Übernachtung in Kalpitiya.

5. Tag: Kalpitiya – Anuradhapura, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Anuradhapura, der ersten Hauptstadt der Insel, die im 4. Jh. V. Chr datiert wurde. Bewundern Sie den heiligen Bodhi Baum, den weltbekannten Samadhi Buddha, die Ruinen des Brazen Palastes und die Felsenhöhlen. Besuchen Sie außerdem Mihintale, die erste Stadt Sri Lankas, in der der Buddhismus Anklang fand. Übernachtung in Anuradhapura.

6. Tag: Anuradhapura – Sigiriya – Dambulla, (F)

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Sigiriya Felsenfestung, ein Weltkulturerbe aus dem 5. Jh. n. Chr., das von König Kashyapa erbaut wurde. Der Bau ist mit Wassergärten, Fresken und Wandbemalungen geschmückt und bietet einen wunderschönen Blick über Sri Lankas grüne Landschaft. Übernachtung in Dambulla.

Optional: Reiten Sie auf einem Elefanten durch den Dschungel in Habarana ODER Genießen eine Ayurveda Körpermassage.

7. Tag: Habarana – Polonnaruwa - Dambulla, (F)

Nach dem Frühstück besuchen Sie Polonnaruwa, die mittelalterliche Hauptstadt Sri Lankas und heutiges Weltkulturerbe (die zweite Hauptstadt Sri Lankas wurde zwischen dem 11. und 12. Jh. erbaut). Bewundern Sie hier die Ruinen des königlichen Palastes, das Lotusbad und betrachten Sie Gal Vihare, wunderschöne aus dem Felsen geschlagene Buddhastatuen. Übernachtung in Dambulla.

Optional: Machen Sie am Nachmittag eine Jeepsafari durch den Minneriya Nationalpark.

8. Tag: Habarana – Trincomalee, (F)

Nach dem Frühstück geht es nach Trincomalee, ein Ort, der an der Ostküste Sri Lankas liegt. Bei einer Tour durch die Stadt können Sie u.a. die heißen Kinniya-Wasserquellen, den Foul Point Leuchtturm, einen alten holländischen Fort und den Thirukoneswaram Tempel besichtigen. Den Nachmittag verbringen Sie am Strand in Nilaveli. Übernachtung in Trincomalee.

9. Tag: Trincomalee, (F)

Frühstück im Hotel. Freier Tag am Strand. Die Nacht verbringen Sie am Strand in Trincomalee.

10. Tag: Trincomalee – Dambulla – Matale – Kandy, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter zum Dambulla Höhlentempel, der im 1. Jh. V. Chr von König Walagambahu erbaut wurde. Er gilt als Weltkulturerbe und zählt zum beeindruckendsten Höhlentempel von Sri Lanka. Fahren Sie weiter nach Kandy über die Knuckles Mountain Range und genießen Sie hierbei die szenenreiche Fahrt. Bevor Sie die Range erreichen, machen wir einen kleinen Stopp in einem Gewürzgarten in Matale. Hier erfahren Sie mehr über die Gewürze und deren Verwendung in Sri Lankas Küche. Übernachtung in Kandy.

11. Tag: Kandy – Pinnawela – Kandy, (F)

Frühstück im Hotel. Anschließend besuchen Sie das Elefantenwaisenhaus in Pinnawela, das 1975 gegründet wurde und anfangs für sieben Elefanten Unterkunft bot. Heute leben dort viele Elefantengenerationen. Rückfahrt nach Kandy. Am Nachmittag machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Kandy. Sie besuchen den Zahntempel, eine Kunst- und Handwerksstatt, einen orientalischen Markt, einen Basar und eine Edelsteinschleiferei, in der rohe Edelsteine (besonders der berühmte Blau- und Stermnsaphir) nach traditionellen Methoden verarbeitet werden. Am Abend genießen Sie eine kulturelle Show. Übernachtung in Kandy.

12. Tag: Kandy – Nuwara Eliya, (F)

Nach dem Frühstück besuchen Sie die königlichen Botanischen Gärten in Peradeniya und fahren durch schöne Berglandschaften nach Nuwara Eliya, auch bekannt als das “kleines England”. Zwischendurch halten wir bei mit Teebüschen bewachsenen Bergen und Wasserfällen an. Besuchen Sie eine Teefabrik, in der Sie den interessanten Verarbeitungsprozess beobachten können und letztendlich eine frisch aufgebrühte Tasse Ceylon Tee genießen können. Übernachtung in Nuwara Eliya.

13. Tag: Nuwara Eliya – Beach Hotel (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie an die Südwestküste in Richtung Hatton. Die Reise geht durch wunderschöne Landschaften, vorbei an dem breitesten Wasserfall Sri Lankas “St. Clair”. Lassen Sie sich von der reichhaltigen Natur verzaubern. Angekommen in Kitulgala, besuchen Sie die berühmten Schauplätze, an denen der Oscargekrönte Film “Brücke auf dem Kwai Fluss” gedreht wurde. Übernachtung in einem Strandresort an der Südwestküste Sri Lankas.

Optional: Abenteuerliebhaber können Wildwasserrafting auf Sri Lanka’s zweitgrößtem Fluss, dem Kelan in Kitulgala, betreiben.

14. Tag: Beach Hotel (F)

Frühstück im Hotel. Erholungstag. Übernachtung in einem Strandresort an der Südwestküste Sri Lankas.

15. Tag: Beach Hotel – Flughafen (F)

Frühstück im Hotel; Verlängerung Ihres Urlaubsaufenthalts oder Transfer zum Flughafen.

Termine und Preise

Preise p. P. in € im DZ

Reisezeitraum 1 Person 2-6 Personen 7-12 Personen EZ-Zuschlag
01.11.18 - 14.12.18 € 2.765,- € 1.695,- € 1.645,- € 650,-
15.12.18 - 20.01.19 € 2.825,- € 1.750,- € 1.690,- € 665,-
21.01.19 - 30.04.19 € 2.765,- € 1.695,- € 1.645,- € 650,-

Leistungen

  • deutschsprachiger Fahrer/Führer
  • ab 7 Teilnehmern zusätzlich noch deutschsprachiger Reiseleiter
  • Privater Transport im Deluxe Fahrzeug mit Klimaanlage
  • Eintritte zu den genannten Sehenswürdigkeiten
  • Unterbringung in genannten Hotels mit Frühstück und Abendessen
  • Sicherungsschein

Nicht eingeschlossen
Internationaler Flug, Visagebühren (USD 35,- p.P.), obligatorisches Weihnachtsmenü (ca. € 60,- p.P.) sowie Silvesterdinner (ca. € 65,- p.P.), Mittag- und Abendessen, Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Strand in Bentota
Berglandschaft
Fischereihafen Negombo
liegender Buddha in Polonnaruwa
Sonnenuntergang
Wolkenmädchen Sigiriya
Felsenfestung Sigiriya
Teeplantage Nuwara Eliya

Ihre Hotels

Unterbringung erfolgt in folgenden Hotels oder ähnlichen (Änderungen vorbehalten):
 

Ort Hotel Übernachtungen
Negombo Catamaran Beach 2
Chilaw Carolina Beach Resort 2
Anuradhapura  Rajarata Hotel 1
Dambulla Rangiri Dambulla Resort 2
Trincomalee Pigeon Island Beach Resort 2
Kandy Senani Hotel 2
Nuwara Eliya Glenfall Reach Hotel 1
Bentota Marina Hotel 2

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.


Teilnehmeranzahl



Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Sri Lanka Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email: info@srilanka-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de